lead image overlay

Kärnten-Stammtisch in Wien

Initiatorln: Ferdinand Schludermann / Bereich: Gesellschaft

Der Kärnten-Stammtisch in Wien ist eine Netzwerkplattform für junge und motivierte ExilkärntnerInnen.

Philip Standner, Viktor Schaider und Ferdinand Schludermann haben im April 2016 den Kärnten-Stammtisch in Wien ins Leben gerufen. Dieser soll eine Netzwerkplattform für junge und motivierte ExilkärntnerInnen sein, um diese in einem legeren Rahmen zusammen zu bringen und Ideen auszutauschen.

In Zusammenarbeit mit dem Vorstand und der Geschäftsführung der Initiative für Kärnten wurde der Kärnten-Stammtisch in Wien gegründet. Bislang gab es zwei Treffen, in der ebenfalls von Kärntnern geführten Speckbar in Wien. Bei diesen Treffen konnten junge ExilkärntnerInnen sich über die Beweggründe und Strukturen der Initiative, so wie die laufenden Projekte informieren und spannende Kontakte knüpfen.

Die Idee

Der Stammtisch soll jungen Studierenden, Unternehmern und engagierten Leuten aus Kärnten die Möglichkeit bieten, sich untereinander zu vernetzen bzw. sich auszutauschen. Weiters soll aufstrebenden Jungunternehmern die Möglichkeit geboten werden, sich mit erfahrenen Unternehmern zu vernetzten um so Erfahrungen und Kontakte sammeln zu können.

Der Stammtisch war an beiden bisherigen Terminen sehr gut besucht was wiederum das große Potential eines derartigen Veranstaltungsformates zeigt. Den Initiatoren ist es es wichtig, dass die Veranstaltungsreihe offen ist für Input von Außen. Jeder der sich für die Thematik interessiert ist eingeladen mit zu wirken und seine Ideen einzubringen.

  • Der Kärnten-Stammtisch in der Initiative für Kärnten bedeutet
  • unkompliziertes Kennenlernen Gleichgesinnter
  • aktives Netzwerken und gegenseitiger Gedankenaustausch
  • Teilnahme an Projektpräsentationen
  • Informationszugang über Aktivitäten und Veranstaltungen der Initiative und deren Unterstützer
  • eine kritische aber konstruktive Auseinandersetzung mit dem Status Quo
  • die Verbindung verschiedener Blickwinkel in Kärnten und über das Bundesland hinaus

Das Interesse der Veranstaltungsbesucher an der Initiative für Kärnten freut uns sehr, zeigt es doch, dass die jungen Erwachsenen gewillt sind, sich engagiert und aktiv in die Gestaltung unseres Bundeslandes einzubringen und mit den erfahrenen Generationen gemeinsam in eine Kollaboration zur progressiven Entwicklung unser aller Zukunft einzutreten.

Wir freuen uns auf die Zukunft!

 

«Kärnten Stammtisch | Kärnten-Stammtisch in Wien | HIRNverletzt vernetzt»