lead image overlay

Die Kinder der Villa Emma

Initiatorln: Margit Heissenberger / Bereich: Gesellschaft

Benefizveranstaltung zugunsten unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge

Die Initiative für Kärnten lädt in Zusammenarbeit mit Graf Film und dem Casino Velden herzlich zur Filmpremiere des TV-Dramas 
  • Die Kinder der Villa Emma
    am 13. März 2016 | um 17.00 Uhr
    im Casino Velden | Am Corso 17, 9220 Velden
Bei der Premiere anwesend sind Regisseur Nikolaus Leytner, Drehbuchautorin Agnes Pluch, Jungschauspielerin Sophie Stockinger und Produzent Klaus Graf. Durch den Abend und das Filmgespräch führt ORF-Kulturchef Martin Traxl.

Der Reinerlös der Filmpremiere kommt einem engagierten Projekt aus dem Netzwerk der "Initiative für Kärnten" zugute: Betroffen vom schrecklichen Schicksal vieler minderjähriger Kriegsflüchtlinge stellten Elisabeth Mayr und ihre Familie kurzentschlossen ein Haus in Landskron (Villach) mietfrei zur Verfügung. Heute haben 15 Kinder und Jugendliche im "Lukasweg" nicht nur ein neues Zuhause gefunden, sondern erfahren liebevolle Betreuung und individuelle Förderung.

Unterstützen Sie die Kinder und Jugendlichen im "Lukasweg" mit Ihrem Kartenkauf! 


Charity-Beitrag pro Karte: 20,- Euro
Kartenvorverkauf im Casino Velden
täglich ab 14.00 Uhr