lead image overlay

UnterstützerInnen

Kärnten im Aufwind

Alfons Maier

Als relativ neuer Kärntner - ich habe dieses wunderbare Land 2012 als meine neue Heimat gewählt - ist es mir ein großes Anliegen, positive Stimmung zu verbreiten. ...

Vollständiges Profil ansehen
Alfred Autischer

Als Sprecher der Heta Asset Resolution AG bin ich derzeit täglich mit nationalen und internationalen Medienanfragen zu den Vorgängen in der damaligen Hypo Alpe Adria Bank International AG beschäftigt. Aber wie es das österreichische Wirtschaftsblatt vor kurzem so treffend formuliert hat: Kärnten ist mehr als die Hypo und hübsche Seen. Kärnten verfügt über den größten Anteil erneuerbarer Energien. ...

Vollständiges Profil ansehen
Alfred Rindlisbacher

Aus meinem beruflichen Kontext weiß ich, dass Gesundung und Entwicklung - auch von Regionen - in erster Linie von der Qualität der Kommunikation und den daraus folgenden Interaktionen abhängen...

Vollständiges Profil ansehen
Andreas und Stefan Schrittesser

Wie wir uns Kärnten vorstellen? Offen, aufgeschlossen, aktiv und fair! Genau diese Attribute fehlen sehr oft beim momentanen Blick auf Kärnten. Als kleine Unternehmer mit starkem Kärnten Bezug haben wir da sehr oft Berührungspunkte und merken auch, dass Kärnten und auch viele Kärntner diesen Ansprüchen nicht gerecht werden. ...

Vollständiges Profil ansehen
Andreas Wilhelmer

Mein Beweggrund für Kärnten initiativ zu werden besteht darin, dass ich davon überzeugt bin, dass sehr viel Potential verborgen liegt. Durch eine gemeinsame zukunftsorientierte Zielsetzung können diese „Kräfte“ wieder aktiviert werden, um unser Land nach vorne zu bringen.

Vollständiges Profil ansehen
Anett Riedel-Wiersma

Ein Sprichwort sagt: "Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist" (Victor Hugo). Die "Initiative für Kärnten" bittet engagierte Menschen um Unterstützung interessanter Projektideen zur Verbesserung unseres sozialen, wirtschaftlichen und öffentlichen Lebens. ...

Vollständiges Profil ansehen
Annemarie Maierwieser

"Die Fremde ist herrlich, so lang es eine Heimat gibt, die wartet." (Erika Mann) Ich glaube, es gibt viele Menschen, die das erkannt haben und gerne nach Kärnten heimkehren würden, wenn...

Vollständiges Profil ansehen
Bernd Harisch

Kärnten, ein Juwel mit leichten Kratzern, die Vergangenheit hat Spuren hinterlassen – allerdings nach wie vor ein Edelstein der den richtigen Feinschliff benötigt ...

Vollständiges Profil ansehen
Bernhard Pontasch

Kärnten hat weltweit die beste Lebensqualität – mit Seen, Bergen, Kulinarik, Kultur, Sport, Genuss – mit großer Abwechslung durch die vier Jahreszeiten. ...

Vollständiges Profil ansehen
Birgit Aigner-Walder

Das Bundesland Kärnten steht wirtschaftlich betrachtet vor großen Herausforderungen; daran wird sich mittelfristig auch wenig ändern. Langfristig sind entsprechende Krisensituationen jedoch durchaus als Chance zu sehen...

Vollständiges Profil ansehen
Chlodwig Franz

An Grenzflächen entstehen Spannungen und Reibungen, dabei wird Energie freigesetzt: so ist es auch mit Kärnten, das im Spannungsfeld dreier Sprachen und Kulturen liegt, was seit jeher zu großartigen Leistungen in der bildenden Kunst und Literatur führt. Innovative Kräfte haben es auch immer verstanden, die natürlichen Ressourcen des Landes – früher waren es vor allem Erze, heute sind es Holz, Wasser und die prächtige Natur – wirtschaftlich zu nutzen. Eine Besinnung auf die vielfältigen Schätze und ein sorgfältiger Umgang mit ihnen kann Kärnten gemeinsam ...

Vollständiges Profil ansehen
Christian Brandstätter

Kärnten hat die besten Voraussetzungen, weltweit in der Top-Liga der Hochtechnologie-Regionen mitzuspielen. So wie in Kalifornien, rund um Boston oder im Großraum München sind schöne Natur, hoher Freizeitwert, Lebensqualität, Frieden und soziale Sicherheit die Faktoren, die die besten internationalen Kräfte anziehen sollten. Oder der gut ausgebildeten Jugend und Auslandskärntnern eine attraktive Perspektive bieten. Kärnten hat auch ...

Vollständiges Profil ansehen
Christian Gigler

Das große Potenzial der jungen kreativen KärntnerInnen im In- und Ausland muss besser genutzt und gefördert werden. Vernetzung über die Landesgrenzen hinaus ist notwendig um einen Brain-Gain Effekt zu schaffen und junge Menschen zu motivieren am Projekt für ein NEUES KÄRNTEN mitzutun. ...

Vollständiges Profil ansehen
Christina Pichler-Koban

Meine eigene Biographie zeigt mir, dass man mit Engagement und innovativen Ideen von Kärnten aus in der internationalen Liga mitspielen kann. ...

Vollständiges Profil ansehen
Christoph Maierwieser

„Bildung von heute, ist Wirtschaft von morgen!“ Dieser Spruch ist leider nicht mehr auf der Agenda der Tagespolitik zu finden, was ich als Jungpädagoge besonders bedenklich finde. Genau deshalb müssen WIR als Bevölkerung umso mehr darauf pochen! . ...

Vollständiges Profil ansehen
Chun Wai (Steven) Yu

From my perspective as a Hongkonger, Carinthia is a place full of joy – From the mountain tops to the great lakes, people can enjoy the beautiful nature; from multi-national cooperations to innovative start-ups, people can enjoy their productive work life. Carinthia is ...

Vollständiges Profil ansehen
Claudia Daniel

Kärnten ist ein wunderschönes Land, wir leben dort wo andere Urlaub machen. Zusammen halten, nicht krank jammern nur so können wir das Image von Kärnten stärken und Positiv nach vorne blicken um gemeinsam großes zu leisten.

Vollständiges Profil ansehen
Claudia Kohl

Es wird eng in Kärnten, wenn nicht neue Signale kommen. Wir sind seit 35 Jahren in der Tourismuswirtschaft und haben noch nie eine so schlechte Stimmung erlebt, wie jetzt. Bisher war die Stimmung immer besser als die Zahlen. Jetzt ist es umgekehrt. Und das ist gefährlich. Denn Wirtschaft ist immer auch eine Stimmungsfrage. Eine positive Stimmung macht offen für Neues, motiviert zu Investitionen und schafft Selbstbewusstsein. ...

Vollständiges Profil ansehen
Claudia Mischensky

Ich unterstütze die Initiative für Kärnten, weil ich aktiv dazu beitragen will, dass wir das Potential der Menschen und unseres Landes entfalten und die bestehenden Chancen nutzen. Weil wir in Kärnten...

Vollständiges Profil ansehen
Clemens Skrabal

Ich wollte schon immer gestalten. Überall wo ich hinschaue entdecke ich immer das Potenzial der Verbesserung. Das geht schon mein ganzes Leben so und vielleicht fällt all das ja auf fruchtbaren Boden in diesem Land, in dem ich lebe. Für ein besseres Leben für alle, Tiere, Pflanzen und Menschen. …

Vollständiges Profil ansehen
Daniel Witzeling

Kärnten verfügt durch die Potenziale der Menschen über ein immenses Human- und Sozialkapital. Dieses gilt es für eine positive Zukunft des Landes auf allen Sektoren zu erschließen und zu nutzen. ...

Vollständiges Profil ansehen
Daniela Stein

Als gebürtige Grazerin hat es lange gedauert eine richtige Kärntnerin zu werden, doch nun kann ich mir kein anderes Land zum Leben vorstellen. Ich wünsche mir, dass auch unsere Kinder und noch unsere Enkeln Leben und Arbeiten in Kärnten verbinden können. Doch ohne Zukunftsperspektiven und attraktive Arbeitsplätze werden diese nicht in Kärnten bleiben und sich als gut ausgebildete junge Menschen andere Optionen überlegen. ...

Vollständiges Profil ansehen
Daniel Kuschinsky

Die KärntnerInnen haben es verdient, dass dieses Land vorwärts gebracht wird. Nicht jammern und totreden, sondern anpacken und gestalten - jeder nach seinen Möglichkeiten ...

Vollständiges Profil ansehen
Dieter Kaufmann

Zukunft gestalten und Gewohntes weiter zu entwickeln erscheint mir wichtiger, als in lieb gewordenen Traditionen zu altern ...

Vollständiges Profil ansehen
Dietmar Sternad

Kärnten hat viele Potenziale: eine außergewöhnlich hohe Lebensqualität, hervorragend ausgebildete Menschen, sozialer Zusammenhalt, viel kulturelle Energie – vor allem aber auch die einzigartige Lage an der Schnittstelle dreier großer europäischer Kulturen. Hier liegt auch unsere große Chance. ...

Vollständiges Profil ansehen
Elias Keller

Ich orientiere mich an den großen musikalischen Vorbildern und kann, weil ich jung bin, viel erreichen. Ich freue mich über alle, die mich dabei unterstützen.

Vollständiges Profil ansehen
Elke Ranner

Kärnten im Aufblühen. Kärnten im Auftrieb. Kärnten im Aufwind. Mit einer besonderen Schönheit und Vielfalt ausgestattet, ist es mir ein Herzensanliegen, die Potenziale dieses wunderbaren Landes zu heben, die Performance zu steigern und die Aufwindenergie zu unterstützen.

Vollständiges Profil ansehen
Erich Obertautsch

Unser Kärnten hat viel zu bieten – eine atemberaubende Naturkulisse, eine facettenreiche Kulturlandschaft, eine hohe Lebensqualität und großes wirtschaftliches Potenzial ...

Vollständiges Profil ansehen
Eva Petrič

Kärnten ist für mich wie eine Heimat. Mein Vater wurde auf der slowenischen Seite der Karawanken geboren, und schon in meiner Kindheit sind wir oft nach Kärnten gefahren ...

Vollständiges Profil ansehen
Franz Schüttelkopf

Ziele fixieren, mutig abheben, bewusst kreisen, genau orientieren, sicher landen, und immer nach vorne blicken, so, wie es die Adler tun.

Vollständiges Profil ansehen
Franz-Peter Walder

Die neu gestaltete „Initiative für Kärnten“ setzt starke positive Signale nach innen und nach außen. Viele Akteure in Kärnten gestalten erfolgreich die Zukunft und leisten persönlich Beiträge zur positiven Entwicklung ihres Landes. Denn: Kärnten ist ein Bundesland mit viel Potenzial und es lohnt sich, dafür Engagement zu zeigen. ...

Vollständiges Profil ansehen
Gabriele Grabner

Mit Innovationen wie belebten Werten gelingt die Implementierung einer konstruktiven Handlungskultur in Wirtschaft, Bildung und Gesellschaft rasch und wirksam. Wollen wir eine konstruktive Zukunft ...

Vollständiges Profil ansehen
Gerda Fröhlich

Hilfsbereitschaft, Solidarität und Engagement in der „kleinsten Zelle“ – in der Familie, im Freundeskreis, in Vereinen und Initiativen wie die „Initiative für Kärnten“ – sind für den Gesamtorganismus „Gesellschaft“ lebenspendend ...

Vollständiges Profil ansehen
Gerhard Dörflinger

Auf der Suche nach alternativen Heilweisen und Systemen fand ich vor einigen Jahren den Weg in die Energie Medizin. Meine Motivation und Berufung finde ich in der Führung und Begleitung des Menschen in "Ihre MITTE". Ganzheitliche Ansätze bringen die Statik des Menschen auf der organischen und energetischen Ebene wieder ins Gleichgewicht...

Vollständiges Profil ansehen
Gerhard Friedrich

Gerne bin ich dabei, wenn in der Initiative Kärnten daran gearbeitet wird, zu einer positiven Entwicklung Kärntens beizutragen. Das Land hat so viel intellektuelles, künstlerisches und wirtschaftliches Potenzial, das in Österreich und international nicht durch negative Ereignisse blockiert werden darf. ...

Vollständiges Profil ansehen
Gilbert Waldner

Kärnten hat viele überraschende Seiten. Z.B. die als Technologie- und Innovationsstandort. Kaum jemand weiß, was abseits von Großbetrieben wie Infineon so alles läuft. …

Vollständiges Profil ansehen
Gisela Hopfmüller

Ein modernes Kärnten – das soll ein Land sein, das aufgeschlossen in die Gegenwart passt und das sich zielgerichtet einen Weg erarbeitet in eine erfolgreiche Zukunft – gesellschaftlich, kulturell, wirtschaftlich, politisch. ...

Vollständiges Profil ansehen
Günther Tschabuschnig

"Ich komme her, wo andere Urlaub machen". Doch Kärnten ist viel mehr als mein liebstes Urlaubsland. Kärnten ist Familie, Inspiration aber vor allem ein Ort zum Energie tanken. Kärnten ist voll von Ideen. ...

Vollständiges Profil ansehen
Hans Peter Lindner

Kärnten hat was, Kärnten kann was! Wenn wir unserer Stärken und Talente erkennen und diese fordern und fördern, können wir der Welt zeigen was in diesem Bundesland steckt. Wir müssen nichts kopieren und nichts erfinden. ...

Vollständiges Profil ansehen
Hans Schmid

Wenn in Kärnten eine Straße gebaut wird, spricht man von einer Investition. Bei der Kultur spricht man von Förderung. Aber Kultur ist eine Investition in die gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Zukunft des Landes. Kultur ist der starke Motor in der Wertschöpfungskette, mit Wachstum und Potenzial für die gesamte Wirtschaft Kärntens. ...

Vollständiges Profil ansehen
Heidemarie Stuck

‚It´s easier to build strong children, than to repair broken adults …‘ Frederick Douglas Das Engagement und die Bemühungen für Kinder und Jugendliche ist eine wertvolle und wichtige Investition in unsere Zukunft!

Vollständiges Profil ansehen
Heimo Neuhold

Seit meiner Rückkehr nach Österreich vor einigen Jahren liegt es mir sehr am Herzen das große Potenzial des Bundeslandes Kärnten und vor allem vieler bestens ausgebildeter „Exil“-Kärntner in irgendeiner Form zu einem Netzwerk zu flechten. ...

Vollständiges Profil ansehen
Hildegard Griesser

„Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt“ (Khalil Gibran 1883 – 1931) Von Berufs wegen habe ich ein Leben lang Bäume gepflanzt. Jetzt schreibe ich Gedichte und ...

Vollständiges Profil ansehen
Horst Wild

Mit viel Pioniergeist, Mut und Liebe ist es uns in Kärnten in den letzten Jahren gelungen, den Weinbau wieder zu beleben. Im sonnigen Süden Österreichs sind wir auf die Qualität unserer Weine fokussiert, dieser Weg gibt uns Recht und bei uns DO WOXT WOS. ...

Vollständiges Profil ansehen
Hubert Wallner

Kärnten ist meine Heimat, die ich liebe und der ich verbunden bin. Darum möchte ich gemeinsam mit der Initiative für Kärnten etwas bewirken. Auch aktiv, nicht nur in Worten.

Vollständiges Profil ansehen
Ingrid Bolesch

Kärnten ist anders - zu jeder Jahreszeit wunderbar. Um dies zu erhalten, müssen wir für beste Sicherheit im Land sorgen. Ziel ist es, Kärnten wieder einen national und international hohen Stellenwert zu geben...

Vollständiges Profil ansehen
Irene Primosch

Große Herausforderungen, wie der demografische Wandel und die starke Abwanderung, stehen im Raum! …

Vollständiges Profil ansehen
Irene Slama

Kärnten punktet als attraktiver Lebens- und Wirtschaftsstandort. Das ist noch ausbaufähig. Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie steht an erster Stelle bei der Entscheidung für einen Job - nicht nur bei der Y-Generation...

Vollständiges Profil ansehen
Jasmin Neuhauser

Fit für Kärnten, weil mir Ihr Körper wichtig ist.

Vollständiges Profil ansehen
Johann Sauermann

Unser Kärnten hat viel zu bieten – eine atemberaubende Naturkulisse, eine facettenreiche Kulturlandschaft, eine hohe Lebensqualität und großes wirtschaftliches Potenzial ...

Vollständiges Profil ansehen
Juliette Glas

Wir möchten Kärntner Freundeskreise in Wien vereinen und gemeinsam aufzeigen, welche Möglichkeiten es gibt, sich in Wien weiterzubilden und berufliche Praxis zu erlangen, um im späteren Lebensweg unser Kärnten vor Ort mitgestalten und unterstützen zu können …

Vollständiges Profil ansehen
Jutta Isopp

Neben der eindrucksvollen Naturlandschaft begeistert mich an Kärnten die Kooperationsbereitschaft der hier lebenden Menschen. Ich sehe immer wieder, wie durch Zusammenschluss unterschiedlicher Expertise großartige Projekte zustande kommen. Mit der Beteiligung an dieser Initiative möchte ich für ein modernes und grünes Kärnten einstehen.

Vollständiges Profil ansehen
Jutta Unkart-Seifert

Kärnten kann mehr. Kärnten kann mehr als Sonne und schöne Landschaft bieten, mehr als Freundschaftlichkeit ausstrahlen ...

Vollständiges Profil ansehen
Jürgen Hirzberger-Taylor

Mit meinem Engagement bei der Initiative für Kärnten möchte ich die Weltoffenheit und das enorme kreative Potential dieser im Moment unter öffentlicher Kritik stehenden Region unterstützen und mithelfen mein Bundesland in Zukunft wieder erfolgreich und positiv zu positionieren...

Vollständiges Profil ansehen
Klaus Schirmer

Kärnten ist wieder ein Geheimtipp geworden: wer erkennt, dass Lebensqualität keine Sache des Geldes ist, wer naturverbunden ist und herzliche Menschen mag, der findet in Kärnten eine Heimat, die ihm ans Herz wächst. Dieses Land ist es wert, gut behandelt, gut geführt und gut entwickelt zu werden!

Vollständiges Profil ansehen
Lilly Lass-Walther

Wenn der Mensch kein Ziel hat, ist ihm jeder Weg zu weit.

Vollständiges Profil ansehen
Lisa Maria Matzner

Ich bin dankbar in solch einem tollen Land wie Kärnten, mit all seiner Vielfalt und Schönheit aufgewachsen zu sein. Jetzt ist es an der Zeit Heimat nicht nur als Gefühl zu sehen, sondern sich auch dafür einzusetzen, dass es wieder zu dem wird was es war - ein lebenswertes Land mit Zukunftsaussichten.

Vollständiges Profil ansehen
Manfred Draxl

In Kärnten sind wahrlich auch unschöne Dinge passiert, das aber hat heimatverbundene Kärntnerinnen und Kärntner im In- und Ausland erst recht ermutigt, optimistisch und mit Hingabe, sich für das Land und seiner Schönheit der Vielfältigkeit und seinem fröhlichem Menschenschlag zu engagieren und es zu einem noch erfolgreicheren und zukunftsorientierten Kärnten...

Vollständiges Profil ansehen
Manfred Felsberger

Ich will gerne dazu beitragen, dass sich die Unternehmerinnen und Unternehmer der Gegenwart stellen, Mut fassen und zeigen, wozu wir gemeinsam in der Lage sind. Meine Überzeugung ist, gemeinsam bewegen wir einfach mehr, als wenn jeder für sich alleine im stillen Kämmerlein seinen Gedanken nachhängt. ...

Vollständiges Profil ansehen
Manfred Heissenberger

Stehen bleiben - Prioritäten setzen - losgehen! Und: am besten auch jene fragen, die die Zukunft vor sich haben!

Vollständiges Profil ansehen
Margarete Pachernig

Kärnten ist ein wunderschönes Land mit einer ungemeinen Vielfalt an Naturjuwelen, Top-Ausflugszielen, erstklassigen touristischen Betrieben und einer hervorragenden Lebensqualität. Aber nicht nur das: Kärnten ist auch Standort von vielen erfolgreichen Unternehmen. Unsere Klein- und mittelständische Wirtschaft ist tagtäglich mit viel Herzblut bei der Arbeit und leistet Großartiges...

Vollständiges Profil ansehen
Marianne Walther

Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.

Vollständiges Profil ansehen
Mario Janezic

Es ist nicht Geld, sondern es ist die Zeit, die unsere wertvollste Ressource ist. Auf unserem Weg durch unser Leben ist es die Zeit von anderen Menschen, die uns durch Interaktion wertvolle Erfahrungen machen lässt und zu unserer Entwicklung führt. Sowohl auf der Ebene der persönlichen Entwicklung als auch der beruflichen Karriere …

Vollständiges Profil ansehen
Marika Lichter

Kärnten war mir seit frühester Kindheit schon jährlicher Urlaubsort mit meiner Familie. Ich glaube nicht, dass es in meinem Leben jemals einen Sommer gab, den ich nicht zumindest kurz am wunderschönen Wörthersee verbracht habe. Kärnten ist ein wunderbares Land, das landschaftlich alles bietet, was man sich nur wünschen kann. ...

Vollständiges Profil ansehen
Martina Uster

Führungskräfte müssen die Verantwortung zur Mitgestaltung übernehmen. Mir ist es ein Anliegen, durch ethisches Management, ressourceneffiziente Produktionsverfahren und Produkte, technologische und soziale Innovationen, faires Verhalten gegenüber...

Vollständiges Profil ansehen
Martin Klimpfinger

Ich halte die „Initiative für Kärnten“ für ganz wesentlich und besonders wertvoll, da Kärnten durch die Probleme rund um die Hypo-Alpe-Adria zu Unrecht generell in ein schlechtes Licht geraten ist. Ich glaube...

Vollständiges Profil ansehen
Martin Maitz

Kärnten steht vor großen Herausforderungen und braucht jetzt Menschen mit Herz, die konkret anpacken. Leidenschaft, Tun und Umsetzung ist jetzt gefragt. ...

Vollständiges Profil ansehen
Martin Winkler

Eine großartige Idee, dass Kärnten mit positiven Ideen punkten möchte. Jeder einzelne kann selbst etwas dazu beitragen. Kärnten braucht dieses privates Engagement und verantwortungsvolle Politik. ...

Vollständiges Profil ansehen
Matthias Steindl

Ich darf als Teil des Teams der Katronik Group jeden Tag mit motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innerhalb und außerhalb Kärntens zusammenarbeiten und sehe hier großes Potenzial für unser Bundesland durch seine engagierten und zuverlässigen Menschen als konkurrenzfähiger Wirtschaftsstandort im innereuropäischen Raum. ...

Vollständiges Profil ansehen
Maximilian Nimmervoll

Kärnten steckt auf Grund der politischen Ereignisse der letzten 20 Jahre in einer noch nie da gewesenen Negativ-Spirale und ist mit einer beispiellosen Abwanderungswelle der talentierten und gebildeten Bevölkerungsgruppe konfrontiert …

Vollständiges Profil ansehen
Melanie Krenn

Weg vom „tschentschen“ - hin zum „changen“. An der Schnittstelle dreier Kulturkreise bietet Kärnten nebst seiner viel besungenen landschaftlichen Schönheit ...

Vollständiges Profil ansehen
Melanie Sass

Kärnten strotzt vor Energie, Tatendrang und Kreativität. Gerade jetzt wo so vieles im Argen liegt, werden die Ärmel hoch gekrempelt und es herrscht ein Wille zur Veränderung. Das ist für mich eine besonders spannende Zeit! Ich will meinen Beitrag dazu leisten...

Vollständiges Profil ansehen
Michaela Skrein

Kärnten steht nicht nur für seine schönen Landschaften und Seen, für Volkskultur und Urlaub. Es gibt in diesem Bundesland sehr viel mehr Engagement, als der Öffentlichkeit bewusst ist. ...

Vollständiges Profil ansehen
Michael Karl Gasser

"Ich traf einen Mann mit einem Euro. Wir tauschten unseren Euro. Jeder hatte einen Euro. Ich traf einen Mann mit einer Idee. Wir tauschten unsere Idee. Jeder hatte zwei Ideen." In diesem Sinne freue ich mich über den Austausch von Ideen für Kärnten. …

Vollständiges Profil ansehen
Mikel Jingjian Hu

Im „HIER und JETZT“ zu leben und nicht alles für selbstverständlich nehmen. Ich freue mich, dass das Projekt „Initiative für Kärnten“ entstanden ist, und bin fest überzeugt, dass wenn alle miteinander arbeiten, unser Bundesland Tag für Tag besser wird.

Vollständiges Profil ansehen
Nadine Kapeller

Das Wort Veränderung hat bei den meisten Menschen einen negativen Beigeschmack. Für mich heißt Veränderung: etwas bewirken wollen, dort anzusetzen, wo es einen Verbesserungsbedarf gibt und nicht an Gewohnheiten festhalten ...

Vollständiges Profil ansehen
Nikolaus Schicher

tba ...

Vollständiges Profil ansehen
Othmar Resch

Die Wahrnehmung Kärntens von außen gleicht einem Wellental. Die Initiative für Kärnten soll zu einer ausgewogenen, positiven Stimmung gegenüber unserem Bundesland beitragen.

Vollständiges Profil ansehen
Patrick Schliefnig

Als Team in einer Organisation wie die Initiative für Kärnten multipliziert sich Erfahrung, Wissen und somit auch der kontinuierliche Verbesserungsprozess eines jeden Betriebes mit der Anzahl der Teilnehmer, es entsteht ein unvergleichbares Netzwerk, mit enormen Fähigkeiten, Gemeinsamkeiten zu teilen und sich miteinander auszutauschen – ein Kärntner Wirtschafts-Wikipedia.

Vollständiges Profil ansehen
Paula Brezovec

Auch in Kärnten gibt es Gelegenheiten mit Engagement und Eigeninitiative interessante Projekte umzusetzen. Gerade für junge Leute bietet Kärnten Möglichkeiten innovative Ideen zu unterstützen, aber auch diese selber zu generieren, weiterzuverfolgen und letztendlich sogar zu verwirklichen …

Vollständiges Profil ansehen
Peter Schicho

Schmerzlich und lähmend waren die letzten Jahre für Kärnten – aber Kärnten hat soviel zu bieten, dass es einfach wieder gilt, wertzuschätzen und zu reaktivieren. Innovative und hochtechnologische Betriebe, wunderbare Landschaften, fleißige, offenherzige und gastfreundliche Menschen…

Vollständiges Profil ansehen
Philip Standner

Es ist an der Zeit, jungen Kärntnerinnen und Kärntnern die Möglichkeit zu bieten, das Potential ihres Heimatlandes auszuschöpfen und ihre Ideen nachhaltig zu verwirklichen. ...

Vollständiges Profil ansehen
Philipp Kappler

Mir ist es ein persönliches Anliegen, die junge starke Kärntner-Community in Wien zu vernetzen und aufzuzeigen, dass wir auch in Wien für unsere Heimat Verantwortung übernehmen können, um Kärnten wieder an die Spitze zu bringen! Unsere Heimat hat´s verdient! …

Vollständiges Profil ansehen
Philipp Walz

Wir sind davon überzeugt: In Kärnten gibt es viele kreative Köpfe mit ausgezeichneten Ideen! Diese Menschen gilt es zu ermutigen, bei der Initiative für Kärnten mitzumachen und...

Vollständiges Profil ansehen
Regina Weichselbraun

Alle Schwierigkeiten müssen erst gedanklich überwunden werden, dann und nur dann ist der Weg zum Gelingen frei.

Vollständiges Profil ansehen
Reinhard Bimashofer

Kärnten ist das NATURAL VALLEY der Welt: Viele Könner und stimmigste Lebensqualität in bester Verkehrsanbindung inmitten einer Landschaft, die viele Menschen zu ihrer Lieblings-Urlaubsdestination erkoren haben ...

Vollständiges Profil ansehen
Richard Fröhlich

Wir sehen die enormen, vielfältigen Ressourcen, die in Kärnten zweifelsohne vorhanden sind. Wir kooperieren daher auch gerne mit allen Initiativen, die auch diese Ressourcen zum Wohle Kärntens aktivieren wollen und wünschen der neu gegründeten „Initiative für Kärnten“ besten Erfolg. ...

Vollständiges Profil ansehen
Roswitha Bücker

Nach 45 Jahren beruflich und privat in Deutschland bin ich gerne nach Kärnten zurückgekehrt. Gerade wenn man viel unterwegs ist, sieht man Vieles mit anderen Augen und stellt Vergleiche an. Die landschaftliche Schönheit, die hohe Lebensqualität, aber auch die zugängliche Mentalität der Menschen in Kärnten fasziniert mich sehr. Als ehemalige Sängerin in Kärntner Chören weiß ich vom hohem Kapital der Kärntner Musik im Schnittpunkt dreier Kulturen. Dieses besondere Gut gilt es, auch in schwierigen Zeiten zu fördern und Mut zu machen, neue innovative Ausdrucksformen zu pflegen.

Vollständiges Profil ansehen
Rudolf Elpelt

Kärntens Jugend hat enorm viel Potenzial und zahlreiche Talente. Sie zu fördern und in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen, ist mir ein besonderes persönliches und schulisches Anliegen.

Vollständiges Profil ansehen
Rudolf Fruhmann

Kärnten ist an einem Scheitelpunkt, wenn nichts geschieht geht es bergab. Aber es muss nicht sein. Gerade jetzt müssen die Hebel gesetzt werden, damit auch unsere Kinder ein lebenswertes Kärnten haben werden. Es gibt so viele Chancen die man nützen soll und da möchte ich gern mit gestalten.

Vollständiges Profil ansehen
Sabine Seidler

Kärnten soll auch das Unerwartete zugetraut werden. Oftmals wird in diesem Land auf bereits „ausgetretene“ und vermeintlich noch sichere Pfade und Strukturen gesetzt. ...

Vollständiges Profil ansehen
Sarah Reitz

Als deutsche Staatsbürgerin, ist es für mich immer wieder schön, nach Kärnten zurück zu kehren, um die idyllische Landschaft, die gastfreundlichen Menschen, kulturellen und vielfältigen Freizeitaktivitäten, zu genießen. Aber auch die vielfältigen Möglichkeiten im Bereich der Aus- und Weiterbildung schätze ich an Kärnten sehr...

Vollständiges Profil ansehen
Siegfried Dreyßigacker

Kärnten ist ein wunderbares Land. Ich kenne es seit meiner Kindheit, da ich schon mit meinen Eltern hier Urlaub machte. Es war immer mein Traum, hier einmal zu leben. Dies konnte ich vor 13 Jahren verwirklichen, und ich fühle mich sehr wohl in meiner neuen Heimat. Ich unterstütze die Idee der Initiative für Kärnten von Herzen.

Vollständiges Profil ansehen
Sonja Grobauer

Als Wahl-Kärntnerin möchte ich mich persönlich für das Wirtschaftswachstum einsetzen und Unternehmen mit Rat und Tat zur Seite stehen. ...

Vollständiges Profil ansehen
Sonja Hartl

Wir haben so viel Potenzial. Arbeiten wir bewusst am großen gemeinsamen Ganzen. Eine blühende Wirtschaft und ein effizientes Verwaltungssystem...

Vollständiges Profil ansehen
Susanne Laggner-Primosch

Es gibt so viele talentierte Kärntnerinnen und Kärntner, die ihr Studium in Wien, Graz, im Ausland, etc. absolvierten und jetzt außerhalb Kärntens Karriere machen. Ich würde gerne dazu beitragen, engagierte ‚Auswanderer‘ ins Land zurückzuholen und ihnen das Gefühl zu vermitteln, dass sie hier willkommen sind. ...

Vollständiges Profil ansehen
Susanne Stissen

Nach nahezu einem Vierteljahrhundert in Wien bin ich vor einigen Jahren wieder nach Kärnten zurückgekehrt und sehr froh über diese Entscheidung ...

Vollständiges Profil ansehen
Ulrich Glaunach

Kärnten ist – realistisch betrachtet - besonders attraktiv in einem Lebensabschnitt, in dem das Geldverdienen nicht mehr an erster Stelle steht. Dann kann man das schöne Land, die kulturelle Vielfalt, die zahllosen Sportangebote und den Alpen Adria Kontext wirklich genießen und sich gleichzeitig beruhigt wissen, was Sicherheit und Gesundheitsversorgung betrifft. ...

Vollständiges Profil ansehen
Ute und Bernd Liepold

"Das ist kein Staat, dem wenige befehlen" lässt Sophokles in seinem Stück "Antigone" sagen. Die Aussage ist, fast 2500 Jahre später, aktueller denn je. ...

Vollständiges Profil ansehen
Viktor Schaider

Das Land und die Menschen haben viel für meine persönliche Entwicklung und mein Weiterkommen in der Welt beigetragen. Ich finde, jetzt ist es an der Zeit auch etwas zurück zugeben. ...

Vollständiges Profil ansehen
Werner Suppan

Kärnten kann mehr. Kärnten kann mehr als Sonne und schöne Landschaft bieten, mehr als Freundschaftlichkeit ausstrahlen ...

Vollständiges Profil ansehen