lead image overlay

Menschen im Aufwind

Viele Menschen unterstützen die Initiative für Kärnten. Unser Dank gilt allen, die sich engagieren und zum Aufwind in Kärnten beitragen.

Christina Berger

Forschungsassistentin Alpen-Adria Universität Klagenfurt

Statement zum Aufwind

Ich bin eine stolzer Kärnten Rückkehrerin denn es geht nichts über die Lebensqualität, das positive Arbeitsumfeld, die Liebenswürdigkeit der Menschen, die Nähe zum Alpen-Adria-Raum und die Chancen, die sich hier bieten. Ja, auch die Chancen- Kärnten hat so viele erfolgreiche Unternehmer, tolle Betriebe und motivierte Menschen, die gerne hier arbeiten. „In Kärnten gibt es keine Jobs“ höre ich immer wieder von meinen Freundinnen und Freunden, die eigentlich alle wieder zurück wollen. Doch es gibt sie, die Jobs. Man muss nur Geduld haben und suchen. Ich wünsche mir, dass junge Menschen ihre Chancen in Kärnten wahrnehmen und dazu beitragen, das Land wieder attraktiver und lebenswerter zu machen.