lead image overlay

Menschen im Aufwind

Viele Menschen unterstützen die Initiative für Kärnten. Unser Dank gilt allen, die sich engagieren und zum Aufwind in Kärnten beitragen.

Alfons Prießner

Consultant McKinsey & Company

Rolle: Freunde

Aktiv für: Wirtschaft, Innovation

Statement zum Aufwind

"Kärnten is lei ans!" hört man viele stolze Kärntner über ihre Heimat sagen, unabhängig davon, wo auf der Welt man sie triff.

Leider sind vor allem junge Kärntner häufig aus Mangel an beruflichen Optionen gezwungen, ihre Heimat zu verlassen, ebenso häufig können sie mangels Perspektive nicht mehr nach Kärnten zurückkehren. In der Ferne vermissen sie aber die hohe Lebensqualität sowie die ländliche, gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt ihrer Heimat.

Ich bin einer dieser Exil-Kärntner. Ich bin fest davon überzeugt, dass es höchste Zeit ist, diesem Missstand etwas entgegen zu setzen! Junge Kärntnerinnen und Kärntner sollen nicht mehr gezwungen sein, ihre Heimat wegen mangelnder Aussichten und fehlender Perspektiven verlassen zu müssen.

Das Gute ist: Wir haben die besten Voraussetzungen, dieses Ziel zu erreichen: Leistungsorientierte, bodenständige, kreative und unternehmerisch-denkende Bürgerinnen und Bürger, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen und Kärnten wieder Visionen zu geben. Die Initiative für Kärnten bietet die optimale Plattform für die Vernetzung dieser engagierten Personen, um Kärnten für die kommenden Generationen zu einem Land mit Perspektive zu machen.


Dieses Vorhaben wird ein großes Maß an Mut und Durchhaltevermögen jedes Einzelnen erfordern! Ich bin zu dieser Herausforderung bereit! Denn nur dann werden auch unsere Kinder und Enkelkinder eines Tages voller Stolz sagen können: "Kärnten is wirklich lei ans!".

«Alex Samyi | Alfons Prießner | Alfred Brunner»