lead image overlay

And the nominees are...

10 Nov, 2015 17:29 von Sabrina Gaertner in Gesellschaft

Gleich drei unserer Projekte wurden für den Flüchtlings- und Migrationsaward 2015 nominiert.

And the nominees are...

Der Preis ist heiß!

Es ist ein bisschen wie das Warten auf die Shortlist der Academy Awards. Enthusiastisch reicht man sein Projekt ein und bangt und hofft, dass man es vielleicht, eventuell, mit viel Glück auf die legendäre Liste schaffen wird.

Was die Oscars für Hollywood sind, ist der "Integrations- und Migrationsaward" für drei unserer IfK-Projekte. Gestiftet wird der Award von der Oesterreichischen Kontrollbank, insgesamt sind 8.000 Euro (!!!) für integrative Projekte ausgelobt.

Während wir auf die Shortlist - will sagen: Nominerungsliste - warten und nervös in unseren Teetassen rühren, macht sich der PC mit einem lauten "Ping" bemerkbar. Das unerträgliche Warten hat ein Ende, nun sind die Nominierten offiziell bekannt. Dann die Erlösung: Es ist uns tatsächlich gelungen! Alle drei Crowdfunding-Projekte sind für den Integrations- und Migrationsaward 2015 nominiert.



Wir sind stolz und glücklich über die Nominierungen, machen sie doch deutlich, dass unseren Projekten großes Potenzial zugesprochen wird. Wir sind auf dem richtigen Weg!