lead image overlay

Salon Kärnten: Gründer-Initiative "Foundership Factory"

„Start-Up your green business for tomorrow“

„Start up your green business for tomorrow“ war das Motto der Foundership Factory, die am 13.9.2017 im "Salon Kärnten" vor 25 gründungs- und heimkehrwilligen JungunternehmerInnen aus dem Netzwerk der Initiative für Kärnten präsentiert wurde. Die Initiatorin und Geschäftsmodell-Expertin Andrea Binggeli und Start-up und Vertriebs-Experte Peter Stark haben die Foundership Factory vorgestellt und für TeilnehmerInnen für die nächste Foundership Factory geworben. 

Welches Land bietet eine bessere Umgebung für kreative Gedanken, Innovation im Einklang mit der Natur als Kärnten? Kärnten bietet die optimalen Voraussetzung als Hot-Spot für öko-innovative Start-Ups und Technologieführer für Ökoinnovationen über die Grenzen von Österreich bekannt zu werden. Als ein wichtiger Puzzle-Stein auf diesem Weg wurde mit Unterstützung der Initiative für Kärnten die „Foundership Factory“ von Andrea Binggeli, Peter Stark, Martina Uster ins Leben gerufen, die sich über das Netzwerk der Initiative für Kärnten kennengelernt haben. 

Die Foundership Factory entwickelt gemeinsam mit jungen Gründerteams ökoinnovative Geschäftsmodelle – und das immer in Kooperation mit etablierten Unternehmen und Organisationen, die in Kärnten tätig sind. So sollen ökoinnovative Geschäftsmodelle in Kärnten gegründet werden und eine Perspektive für die junge Generation geschaffen werden, die gerne in Kärnten unternehmerisch tätig werden wollen. 

Alle TeilnehmerInnen des "Salon Kärnten" zeigten reges Interesse an dem Konzept und an einer Teilnahme an der Foundership Factory. Beim anschließenden Get-To-Gether wurden bereits Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung ausgetauscht und wir werden sicher einige TeilnehmerInnen bei der Foundership Factory im Oktober 2017 wiedersehen. 

 

Salon Kärnten: Gründer-Initiative "Foundership Factory" - "Start-Up your green business for tomorrow“